DAS FRAGEN UNS KUNDEN IMMER WIEDER:

  • Ich darf im Pre-Launch keinen Produktnamen nennen, will aber Aufmerksamkeit!
  • Der Produkt-Launch steht bevor, wie informiere ich Ärzte und Apotheker Budget-effektiv?
  • Ich benötige bis morgen einen knackigen Online-Text!
  • Unsere Umsätze sind vom Patentablauf bedroht – was tun?
  • Ich benötige mehr Disease-Awareness in der Zielgruppe!
  • Ich  brauche schnell einen Experten für eine Round-table-Diskussion!
  • Immer nur mit dem Junior-Berater sprechen, wenn’s wichtig ist? Hilft mir nicht weiter!
  • Wie kommuniziere ich den Rote-Hand-Brief am besten – oder lasse ich es lieber?
  • Ich muss Apotheker auf einen Lieferengpass vorbereiten!
  • Wie reagiere ich auf negative Berichterstattung?
  • Wie erreiche ich meine Zielgruppe online … und will die das überhaupt?
  • Wie setze ich mein kleines Mediabudget am besten ein?
  • Wie viel „earned media“ kann ich für „payed media“ bekommen?
  • Ich weiß gar nicht, was im Social Web über mein Produkt gesprochen wird!
  • Welche neuen Studien zu meinem Produkt sind relevant?
  • Was sagt die US-Leitlinie anderes als das AWMF-S3-Dokument?
  • Wie erkläre ich den neuen Wirkmechanismus, dass es jeder versteht?

HIER KONNTEN WIR HELFEN: